Botulinumtoxin eignet sich besonders zur Behandlung von mimischen Falten der oberen Gesichtshälfte. Da die mimische Muskulatur fest mit der Gesichtshaut verbunden ist, kommt es im Laufe der Zeit zu Ausbildung und Vertiefung von Hautfalten.

Typische Vertreter sind Zornesfalten, Lachfalten und Stirnfalten.
Durch Botulinumtoxin wird die Muskelspannung verringert, so dass sich die Falten entspannen.

Die Behandlung ist fast schmerzfrei und sehr gut verträglich.
Langfristige unerwünschte Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Die volle Wirksamkeit der Behandlung ist etwa nach 5 Tagen vorhanden und hält 6 - 12 Monate an.
Je nach Menge des verwendeten Wirkstoffs kostet eine Behandlungssitzung ca. 300 - 400 Euro.